Die Guard

Sie sind hier: Startseite / Die Marchingband / Die Guard
Beim Kunigundenfest 2011
Beim Kunigundenfest 2014

Unsere Tanzgruppe, von den Musikern gegründet im Oktober 2002 als Cheerleadergruppe, wurde sehr schnell ein wichtiger Bestandteil unserer Marchingband.

Ab 2008 hat sich unsere Tanzgruppe dann von Cheerleadern zu einer Color Guard gewandelt. Das heißt, sie untermalt die Musik unserer Marchingband bei Festzügen visuell durch den Einsatz von Fahnen (Flags). Neben den tänzerischen Elementen ist hier vor allem akkurates Auftreten gefragt, wofür die Mädchen sehr engagiert und diszipliniert trainieren. Übrigens tanzen alle Trainerinnen auch in der Gruppe mit.

Als Vorbild dienen hauptsächlich Guards wie sie bei amerikanischen Drum & Bugle Corps zu finden sind.

Die Guard-Mädels begleiten uns bei fast allen Festzügen und Standkonzerten und sorgen durch ihre flotten Tänze für eine optische Bereicherung unserer Auftritte.

Momentan sind ca. 10 Guard-Mädels aktiv.

Die Guard trifft sich immer freitags zum Training: 
Von 16.30 bis 20.00 Uhr, jeweils in der TSV-Gymnastikhalle. Das Training wird im Sommer oft zum gemeinsamen Marschtraining mit der Band genutzt.

Wer sich dieser fröhlichen Gruppe anschließen möchte, ist herzlich zum Schnuppern eingeladen! Der Einstieg ist ab 11 Jahren möglich.

Weitere Infos dazu könnt ihr hier nachlesen
Oder informiert euch unverbindlich bei Sylvia Böhmer oder Jasmin Röhner.

HIER könnt ihr alle Mädels unserer Guard sehen.